Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Artikel 1: Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung der Schneidanleitungen von Daily Invent

Der Käufer stellt sicher, dass die Personen, die die Schneidanleitung von Daily Invent verwenden, über die folgenden Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung informiert werden:

  • Die Schneidanleitungen des Daily Invent können nicht als Kinderspielzeug verwendet werden und müssen außerhalb ihrer Reichweite aufbewahrt werden. In der Tat:
  • Einige Kanten der Schneidführungen können Kratzer verursachen, wenn die Schneidführung grob gehandhabt wird
  • Einige Schneidführungen haben Schrauben. Wenn die Schraube fallen gelassen wird, kann ein kleines Kind sie mit Erstickungsgefahr an den Mund nehmen.
  • Einige Schneidführungen haben Gummibänder. Im Falle einer übermäßigen Kraft, die auf das Gummiband ausgeübt wird, könnte es möglicherweise auf das Gesicht und möglicherweise genauer auf die Augen projiziert werden.
  • Die meisten der oben aufgeführten Risiken für Kinder gelten auch für Erwachsene.
  • Die Schneidanleitungen von Daily Invent sollen nicht alle Risiken vermeiden, die mit der Verwendung eines Haarschneiders oder einer Friseurschere verbunden sind. Es ist daher ratsam, ständig auf die Position der Finger gegenüber der Flugbahn des Schneidwerkzeugs zu achten und auch auf die Körperteile der Person zu achten, an der der Schnitt vorgenommen wurde (zurück) , Gesicht, Augen usw.), insbesondere die Augen für die Schneidführung für die Pony.
  • Die Wasserwaagen sind mit Speiseöl und Lebensmittelfarben gefüllt. Sie werden durch Aufkleben einer Kappe geschlossen und im 3D-Druck mit einem wasserdichten Material hergestellt. Es wird jedoch empfohlen, vor dem Gebrauch zu überprüfen, ob die Wasserwaage nicht leckt, um nicht zu riskieren, dass Ihre Kleidung verschmutzt oder Ihre Haare gefettet werden.

Artikel 2: Ergebnisse, die mit den Schneidanleitungen von Daily Invent erzielt wurden

Die Schneidanleitungen von Daily Invent sind Werkzeuge und es liegt in der alleinigen Verantwortung des Benutzers für das erzielte Haarstyling-Ergebnis. Die SASU von Daily Invent kann nicht für Ergebnisse verantwortlich gemacht werden, die nicht den Wünschen des Benutzers entsprechen. Von Daily Invent zur Verfügung gestellte Tutorials garantieren keine Ergebnisse. Im Zweifelsfall wird empfohlen, vorher auf einem künstlichen Stylingkopf zu trainieren (die Ergebnisse sind realistischer als bei abnehmbaren Perücken, bei denen die Implantation des Haares mit sehr beabstandeten Reihen erfolgt).

Artikel 3: Lieferzeiten

Die bestellten Schneidführungen erhalten den Kunden innerhalb von 30 Tagen ab Bestelldatum. Wird diese Frist überschritten, wird dem Kunden der neue geplante Liefertermin mitgeteilt, und dieser kann auf Wunsch innerhalb von 30 Tagen nach Zahlungseingang die Stornierung seiner Bestellung und deren Rückerstattung beantragen.

Artikel 4: Widerrufsrecht

Die Schneidanleitungen von Daily Invent können innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt des Pakets zurückgegeben werden. Rücksendekosten werden der SASU von Daily Invent nicht in Rechnung gestellt

Artikel 5: Weiterverkauf des Produkts

Die Schnittanleitungen von Daily Invent können nicht ohne eine mit Daily Invent SASU unterzeichnete Vereinbarung verkauft werden

Artikel 6: Gewerbliches Eigentum

Die Marke Daily Invent ist geschützt und die Erfindung der Schneidanleitung Daily Invent ist patentrechtlich geschützt. Es ist verboten, sich vom Prinzip der Schneidanleitungen von Daily Invent inspirieren zu lassen und ähnliche Anleitungen zu vermarkten.